Tierfotografie im Zoo – Tipps

Tierfotografie im Zoo – kurz erklärt: Für schönere Tieraufnahmen im Zoo die wichtigsten Tipps Die Tierfotografie macht totalen Spaß. Damit auch dir schöne Fotoaufnahmen von Tieren im Zoo schnell gelingen, habe ich mal meine eigenen Erfahrungen zusammen gefasst. Hier findest du alle Beiträge und Fotos zur Natur & Wildlife Fotografie und zur Zoo- bzw. Tierpark-Fotografie…

SmartPhone-Apps – Astrofotografie

SmartPhone-Apps für die Astrofotografie SmartPhone-Apps – Astrofotografie Sun Surveyor – ist meine absolute Liebling-App. Hier findet man Zeitangaben zur goldenen und blauen Stunde, Sonne- und Mondphasen sowie für die Milchstraße inklusiv Auf- und Untergangszeiten mit Grad- und Neigungsangaben. Dazu gibt es noch Hinweise auf Foto-Gelegenheiten wie Zentrum der Milchstraße ohne störenden Mond, völlige Dunkelheit, Supermond,…

Milchstraßenzentrum - Montaña Guajara im Mondscheinlicht

Foto-Wissen: Einstieg in die Astrofotografie (Teil 2) – Belichtungszeit & Fokussieren

Einstieg in die Astrofotografie – kurz erklärt (Teil 2) In Teil 1 „Einstieg in die Astrofotografie“ habe ich bereits alles zur notwendigen Foto-Ausrüstung und den passenden Kamera-Einstellungen erläutert. Was nun noch fehlt sind die manuelle Fokussierung und die korrekte Belichtungszeit, damit wir erfolgreich ein Astrofoto mit der Kamera einfangen können. Das ist nicht schwer. Astrofotografie…

Blick auf die Milchstraße über uns am Himmel

Foto-Wissen: Einstieg in die Astrofotografie (Teil 1) – Kameraeinstellungen

Einstieg in die Astrofotografie – kurz erklärt (Teil 1) Nachts die Sterne am Himmel einfach nur mit einem Fotoapparat (und Stativ) einzufangen ist ein sehr schöner und traumhafter Einstieg in die Astrofotografie. In der Dunkelheit die Sterne sichten, vielleicht sogar die Milchstraße sehen, dass ist ein wunderbarer Moment in der Nacht. Doch Vorsicht, es kann…

Reinigung von Foto-Filtern

Foto-Filter richtig reinigen Filter müssen bei Fotoaufnahmen frei von jeglichen Fusseln, Flecken, Schmierstreifen und vor allem vor fettigen Fingerabdrücken sein. Denn jede winzige, noch so kleinste Verschmutzung ist in Form von kleinen Lichtkreisen oder -streifen auf dem Foto zu erkennen. Was zur Folge hat, dass diese Fotos dann häufig schweren Herzens aussortiert werden müssen. Saubere…

Filterstärken und ihre Verlängerungsfaktoren – Langzeitfotografie mit Grau-Filter (ND)

Was können Graufilter? Mit dem Graufilter kann man die Belichtungszeit verlängern oder die Blende einfach weiter öffnen, ohne eine Überbelichtung zu erzeugen. Die Menge des ankommenden Lichtes wird einfach nur reduziert bzw. „verlängert“ ohne dabei die Farben und den Kontrast zu ändern. Die Graufilter gibt es in verschiedenen Stärken, um verschiedene Effekte durch die Langzeitfotografie…

Was bedeuten RAW und JPEG?

Für alle, die es noch nicht wissen was bedeuten RAW und JPEG RAW: ist das Roh-Daten-Format eines digitalen Fotos, welche nach der Aufnahme auf der Kamera SD-Karte abgespeichert werden mit all seinen Informationen die während der Aufnahme gemacht wurden ohne diese weitgehend zu bearbeiten bzw.  zu verändern. Das Raw-Format wird auch gerne „digitales Negativ“ genannt. Ich finde, dass…

RAW versus JPEG

RAW versus JPEG Das ist hier die Frage!? Immer wieder kommt die Frage auf, warum ich nur noch im RAW fotografiere und einen „kleinen“ Anfall bekomme, wenn Thorsten (mein lieber Ehemann) an seiner Kamera FUJI-XT2 mal wieder zu viel daran rumgespielt hat und dann ungewollt von RAW in JPEG umgestellte.  Wie das geht? Keine Ahnung und…

Mond-Fotografie – Einstellungen kurz erklärt

Die Mond-Fotgrafie ist leichter als gedacht. Allerdings… Du brauchst ein Tele-Objektiv mit mindestens 200mm Brennweite. Umso mehr Brennweite es hat, um so besser. Falls vorhanden, nutze den Tele-Konverter (ist aber nicht Pflicht) Ein Stativ sollte ebenfalls vorhanden sein. Kamera mit APS-C oder Vollformat Sensor (ab Mittelklasse geht es) Fotografiere im RAW-Modus (statt Jpeg) und nutzte…