Reinigung von Foto-Filtern

Foto-Filter richtig reinigen Filter müssen bei Fotoaufnahmen frei von jeglichen Fusseln, Flecken, Schmierstreifen und vor allem vor fettigen Fingerabdrücken sein. Denn jede winzige, noch so kleinste Verschmutzung ist in Form von kleinen Lichtkreisen oder -streifen auf dem Foto zu erkennen. Was zur Folge hat, dass diese Fotos dann häufig schweren Herzens aussortiert werden müssen. Saubere…

Postkartenfotos am Strand

Filterfotografie am Strand Postkartenfotos? Am Brandenburger Strand bei Westerland Eigentlich wollte ich nur ein paar Fotos am Morgen am Strand machen. Aber sobald man mit Stativ und Kamera auftaucht, wird man schnell zum Blickfang der Leute. Mittlerweile gewöhne ich mich langsam daran, obwohl Auffallen so gar nicht mein Ding ist. Zum Glück erfordert speziell die…

Langzeitfotografie der Wellen mit ND-Filtern schnell erklärt

Für die Langzeitfotografie von Wellen brauchst du: Kamera (Spiegel- oder System) Stativ Kabelauslöser ND-Filter und Halterung Filter-Belichtungstabelle oder Smartphone-App Kurz-Zusammenfassung: Motiv wählen Kamera und Stativ entsprechend aufstellen, inkl. Fernauslöser A(v)-Modus wählen (Zeitautomatik) und alle Einstellungen vornehmen u.A. ISO 100 wählen (ISO-Automatik ausschalten!) Bildstabilisator „VR“ ausschalten (wenn vorhanden) Spiegelvorauslösung aktivieren Motiv scharfstellen mit AF oder Manuell,…

Filterstärken und ihre Verlängerungsfaktoren – Langzeitfotografie mit Grau-Filter (ND)

Was können Graufilter? Mit dem Graufilter kann man die Belichtungszeit verlängern oder die Blende einfach weiter öffnen, ohne eine Überbelichtung zu erzeugen. Die Menge des ankommenden Lichtes wird einfach nur reduziert bzw. „verlängert“ ohne dabei die Farben und den Kontrast zu ändern. Die Graufilter gibt es in verschiedenen Stärken, um verschiedene Effekte durch die Langzeitfotografie…