Die Hamburger Landungsbrücken im Blue Port Licht

Die Blue Port Lichter lassen den Hamburger Hafen in schönem blau wieder für 10 Tage erleuchten. Auch wir wollen zusammen mit weiteren Fotografie-Freunden dieses wunderschöne Ereignis fotografisch festhalten. Und treffen uns deshalb an den Landungsbrücken zum Blue Port 2019.

Blue Port Hamburg 2019 Blick vom Wassersteg auf die Landungsbrücken im Hamburger Hafen mit blauen Lichtern
Blue Port Hamburg 2019 Landungsbrücken

Zur Fotografie des Blue Ports mit dabei sind…

Wieder mit dabei ist mein Bruder Peter Kai. Vor zwei Jahren habe ich ihm zum Blue Port 2017 in die faszinierende Welt der Fotografie nahe gebracht 😉 . Peter hat nun auch einen Fotoblog, da auch er seine Fotowelt mit anderen gerne teilt. Weiter mit dabei sind mein lieber Ehemann und zwei weitere Foto-Freunde.

Blue Port Zeit ist Fotografie-Zeit!

So fotografierten wir an diesen Abend als Fünfer-Gruppe den Blue Port, was nicht so ganz einfach ist. Mit fünf Stativen braucht man einfach mehr Platz und auch darf keiner im Sichtfeld der Kamera des anderen sein. Das gibt ansonsten echt Ärger :-p unter Fotografen. Auch konnten wir uns zuerst gar nicht richtig entscheiden, wo wir anfangen sollten. Es gibt einfach zu viele interessante Fotospots zu diesem Foto-Event.

Wir beschlossen, zuerst an den Hamburger Landungsbrücken zu bleiben. Schließlich sind wir ja nun schon einmal hier :-p . Später gingen wir dann auch noch zum alten Elbtunnel um anschließend dann fotografierend weiter in Richtung Elbphilharmonie zu ziehen. Diese Foto-Geschichten findest Du dann in den nächsten Beiträgen.

Blue Port – Landungsbrücken vom Ponton aus zu fotografieren

Die MS Louisiana Star mit ihrem großen roten Schaufelrad gefiel mir gut. Allerdings ist das Schiff selbst auch ziemlich groß. Deshalb zog es mich auch auf die Stege von den Landungsbrücken. Denn von hier gefiel mir die Perspektive am besten. Es war einfach alles so schön blau, auch die Kaimauer gegenüber und die Hafenkräne wurden mit den blauen Lichtstreifen verziert.

Blue Port 2019 Hamburg - Landungsbrücken - Blick entlang der Elbe auf großes Hafenrundfahrtschiff mit große, Schaufelrad in rot am Heck, Trockendock und Hafen
Blue Port 2019 Hamburg – Landungsbrücken – Blick entlang der Elbe auf Schiff, Trockendock und Hafen

Dumm ist nur, dass sich diese schwimmenden Pontons auf dem Wasser mit den Wellen mitbewegen und dadurch, zwar körperlich kaum spürbar, aber für eine Langzeitbelichtung trotzdem merkbar schaukelten.

Fotografieren mit Stativ auf beweglichem Untergrund ist keine gute Idee.

Und die Fährschiffe setzten nochmal eins obendrauf, sobald sie zum Anlegen seitlich angefahren kamen. Dadurch wurden die Bewegungen auf den Pontons richtig heftig. Dabei schwappte sogar das Elbwasser kübelweise auf den Steg.

Blue Port Hamburg 2019 - Landungsbrücken mit Blick auf die Trockendocks von Blohm + Voss und dem großen Hafenrundfahrtschiff mit großen Schaufelrad am Heck. Der Himmel und das Elbwasser sind durch den Blue Port blau. Die Hafenbeleuchtung wirft farbige Lichtrefelktionen aufs Wasser.
Blue Port Hamburg 2019 – Landungsbrücken mit Blick auf die Trockendocks von Blohm + Voss

Und das ist wirklich hinderlich beim Fotografieren in Langzeitbelichtung mit Stativ. Obwohl mir das schon vorher klar war, wollte ich trotzdem diesen Blick einfangen. Nach wenigen Fotos gab ich mich dann doch geschlagen und so ging es dann zum alten Elbtunnel.

Was ich noch nicht wusste, ist, dass uns im alten Elbtunnel gleich etwas völlig anderes erwarten wird, als angenommen. Denn man glaubte ja schon aus früheren Blue Ports zu wissen, wie der alte Elbtunnel beleuchtet sein würde. Aber diesmal war es eben total anders. Wie? Schaut selbst wie der alte Elbtunnel zum Blue Port 2019 in Szene gesetzt wurde.

Lust auf mehr? Das könnte Dich auch interessieren... Viel Spaß beim Weiterlesen!

Powered By Related Posts for WordPress